Kassenanbindung Lightspeed (Gastrofix)

Hier lesen Sie wie Sie Ihre Lightspeed Kasse mit FoodNotify verknüpfen können.

WICHTIG: Die Kassenanbindung erfolgt gemeinsam mit unserem FoodNotify Support und wird im Zuge der Implementierung mit Ihnen vereinbart. Diese Anleitung dient als Hilfestellung dafür.

Bevor Sie mit der Anbindung beginnen, fordern Sie bitte die benötigten Daten bei Ihrem Kassenanbieter an. 

Kassa anbinden

  • Klicken Sie rechts oben auf das Zahnrad Icon Einstellungen.
  • Klicken Sie links in der Seitenleiste auf Dienste anbinden und wählen Sie Registrierkassen aus. Hier erscheinen die Kassensysteme zu welchen FoodNotify eine Schnittstelle hat.
  • Wählen Sie Ihr Kassensystem aus.
  • Tragen Sie die Kundennummer ein, wählen Sie die gewünschte Kostenstelle aus und klicken auf VERBINDEN. Sie werden auf die Seite des Kassenanbieters weitergeleitet.

Kassenabindung 1 deutsch

  • Hier tragen Sie die Daten, die Sie vom Kassenanbieter erhalten haben ein und klicken auf SIGN IN, danach auf APPROVE.
Bildschirmfoto 2020-11-02 um 16.34.55

Bildschirmfoto 2020-11-02 um 16.35.30

 

WICHTIG: Möchten Sie weitere Betriebe bei Lightspeed (Gastrofix) anbinden, melden Sie sich bitte über ein Inkognitofenster an, da die Seite die Daten der vorherigen Anmeldung immer automatisch speichert.

  • Nun gelangen Sie wieder zurück ins FoodNotify System.
  • Je nach Datenmenge kann die Übertragung einige Minuten dauern.

Bildschirmfoto 2020-11-02 um 16.35.43

Im ersten Schritt sind keine Kassenartikel verbunden mit FoodNotify.

  • Sie können selbst alle in FoodNotify benötigten Rezepte auswählen, indem Sie auf den "Sync" Schalter klicken um diesen zu aktivieren.
  • Speichern Sie um die Änderungen zu übernehmen.

  • Alle Artikel zu welchen Sie vorab schon Rezepte erstellt haben, werden nun vorgeschlagen - ist noch kein Rezept im System vorhanden, so erscheint Neues Rezept erstellen.
  • Wird ein neues Rezept erstellt, bedeutet das, dass Sie dieses in Ihrem Rezeptmanager vorfinden und dort die Zutaten ergänzen können - siehe auch Rezepte erstellen.


Durch die Verknüpfung der Kassenartikel und der erstellten Rezepte in FoodNotify werden beim Verkaufen der Kassenartikel die rezeptierten Zutaten direkt aus dem Lager abgebucht.

Grundeinstellungen für die laufende Kassensynchronisation

Damit nur die Daten synchronisiert werden, die Sie benötigen, haben Sie die Möglichkeit diese Daten auszuwählen.

  • Wählen Sie erneut die Registrierkassen im Menü aus und klicken Sie auf das Stift Icon neben Synchronisiert.

Bildschirmfoto 2020-11-06 um 10.39.31

Aktivieren Sie die betreffenden Schalter für folgende Funktionen:

  • Produkte/Rezepte erstellen -> neu erstellte Rezepte werden automatisch synchronisert.
  • Produkte/Rezepte aktualisieren -> veränderte Rezepturen bzw. Preise werden synchronisiert.
  • Produkte/Rezepte löschen -> wird ein Rezept in Kasse oder Rezeptmanager gelöscht, ist es automatisch überall gelöscht.
  • Rechnungen
  • Allergene, Zusatzsstoffe - > werden auch jeweils synchronisiert wenn diese geändert werden. (Voraussetzung ist, dass der Lieferant diese Werte übermittelt).

Bildschirmfoto 2020-11-02 um 16.40.23

Haben Sie unterschiedliche Kostenstellen z.B.: für Speisen und Getränke, so können Sie auf dieser Seite auch die jeweiligen Kostenstellen zuordnen. Wählen Sie dafür die Produktgruppe aus und ordnen Sie diese der Kostenstelle zu. Wie Sie Kostenstellen definieren lesen Sie hier.

Kostenstellen Kasse
  • Klicken Sie auf Speichern um Ihre Einstellungen zu bestätigen.

Werden die Infos vom Lieferanten mitgegeben, kann die Kasse auch Allergene und Zusatzstoffe Ihrer Rezepte anzeigen.