Eine Unterhaltung beginnen

Privaten Shop anlegen & Produkte erfassen

Sie haben die Möglichkeit über FoodNotify bei allen Händlern zu bestellen. Sie können einen der vorhandenen "Händler-Shops" nützen oder einen "Privaten Shop" für nicht gelistete Händler erstellen.

Was  genau der Unterschied ist erfahren Sie im Anschluss:

Unterschied "Händler-Shops" und "Private Shops"

Der FoodNotify Markt teilt sich in zwei unterschiedliche Bestellmöglichkeiten:

  • Händler-Shops mit direkter Händleranbindung
    • Verwaltung erfolgt durch den Händler
    • Für alle Kunden des Händlers zugänglich
    • Bestellung erfolgt direkt im Bestellsystem des Händlers
  • Private Shops für Bestellungen bei allen Händlern
    • Verwaltung der Produkte erfolgt durch den User
    • Nur für Sie zugänglich
    • Bestellung per Mail, Fax, SMS od. Whatsapp an beliebige Händler

In diesem Hilfsartikel erfahren Sie wie Sie einen "Privaten Shop" anlegen, Kategorien und Produkte verwalten und Produkte bestellen können.

Wenn Sie ein Händler sind und gerne bei FoodNotify mit einem Händler-Shop gelistet wären, kontaktieren Sie uns hier.

Privaten Shop hinzufügen

Im Menüpunkt Markt klicken Sie unter Shops rechts auf das Feld mit der Aufschrift "Ihre Lieferant ist noch nicht gelistet?". Sie werden zu einer neuen Seite weitergeleitet.

Klicken Sie auf "Neuer Shop". Es öffnet sich die Eingabemaske zur Anlage des neuen privaten Shops. 

Vergeben Sie einen Shopnamen, der in der Shopübersicht angezeigt wird. Fügen Sie eine optionale Beschreibung hinzu und wählen Sie eine Farbe zur einfachen Identifikation des Shops.

Dashboard / Übersicht

Klicken Sie auf "Speichern". Sie werden zur Übersicht (Dashboard) des neuen Shops weitergeleitet. Hier können Sie den Shop an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Bestellungen aktivieren

Um den Shop innerhalb Ihres Account verfügbar zu machen, betätigen Sie den Schalter "Bestellungen aktivieren". Solange der Schalter nicht umgelegt ist, befindet sich der "Private Shop" im Entwurfsmodus und wird Ihren Mitarbeitern nicht angezeigt.

Mit eigenen Zutaten synchronisieren

Sie haben die Möglichkeit alle Produkte des Shops mit Ihren "Eigenen Zutaten" synchronisieren. Wenn Sie dies Funktionalität einschalten werden alle Produkte des "Privaten Shops" mit den Eigenen Zutaten synchronisiert und Sie können diese Produkte auch in Ihren Rezepten als Zutat benutzen.


Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.


Lieferant

Im Menüpunkt Lieferant können Sie alle Details des Händlers hinterlegen. Tragen Sie die Anschrift, sowie die Kontaktdaten ihres Ansprechpartner ein.

Meine Infos

Unter "Meine Infos" können Sie Ihre eigenen Information, Kontaktdaten und Kundennummern verwalten.

Sollten Sie mehrere Betriebe/Standorte betreuen, können Sie hier für jeden Standort auch eine unterschiedliche Kundennummer für den Händler hinterlegen. Diese wird bei der Bestellung des jeweiligen Betriebes mitgeschickt.

Bestelldaten

Die Bestelldaten steuern, wie die Bestellung an den Händler übermittelt wird.

Bestellart

Hier steht zu Beginn nur die Übermittlung per Email zur Verfügung. Bald wird auch die Bestellung per Fax, SMS und Whatsapp ermöglicht.

Liefer- und Bestellzeiten

Mit der Auswahl der Lieferzeiten können Sie festlegen, wann Sie die Lieferung des Händlers üblicherweise bekommen.

Zusätzlich können Sie festlegen, bis wann Sie die Bestellung spätestens durchführen müssen, um Sie zum gewählten Liefertag zu erhalten. Wenn Sie "letzte Bestellung bis ..." ausgefüllt haben, werden Sie in unserem Warenwirtschaftssystem mit einer Meldung auf den Bestellschluss aufmerksam gemacht.

Kategorien

Im Tab "Kategorien" können Sie den Kategoriebaum für Ihren Shop festlegen.

Tragen Sie dazu einfach die Kategorienamen in das "Hinzufügen"-Feld ein und bestätigen Sie Ihre Eingabe.

Sie können Kategorien durch "Drag-and-Drop" ganz einfach umsortieren oder als Unterkategorie einordnen. Dazu schieben Sie es einfach an die gewünschte Stelle.

Produkte

Im nächsten Schritt können Sie die Produkte zu Ihrem Shop hinzufügen und bereits vorhandenen Produkte verwalten.

Oberhalb der Produktliste sehen Sie drei Buttons:

Produktvorlage herunterladen

Laden Sie eine Vorlage der Produkte als Excel-Dokument herunter. In dieser Excel-Vorlage können Sie neue Produkte anlegen. Wenn Sie den Schalter "Produkte mitexportieren" umlegen, werden vorhandene Produkte aus dem Shop exportiert, welche im xlsx-Dokument adaptiert werden können. Wenn das Dokument mit allen Produkten befüllt ist, können Sie es, über den Button "Produkte importieren" hochladen.

Produkte importieren

Um Ihre Produktvorlage zu importieren, klicken Sie den Button "Produkte importieren" und laden Sie Ihre Vorlage hoch.

Wenn alles funktioniert hat, bekommen Sie eine Bestätigung. Wenn es während des Imports Fehler gegeben hat, werden Sie darauf aufmerksam gemacht. Sie können im Anschluss ein Excel-Dokument mit den fehlerhaften Produkten herunterladen. Die Fehlerquelle finden Sie in der letzten Spalte des Produktes. Bessern Sie die Fehler aus und laden Sie das Dokument erneut hoch.

Neues Produkt anlegen

Um ein Produkt in der Web-Oberfläche anzulegen, wählen Sie den Button "Neues Produkt".

Es öffnet sich ein weiteres Fenster wo Sie all relevanten Produktinformationen eintragen können.

Stammdaten

Tragen Sie den Produktnamen, Alternativnamen oder Beschreibungen ein. Sie können auch den Hersteller, die Artikelnummer des Händlers und den EAN-Code für das Produkt hinterlegen. Die Herkunft, z.b. Genussregion kann im Feld Herkunft angegeben werden. Diese Information wird ebenfalls im Shop angezeigt. 

Kategorien

Im nächsten Schritt sehen Sie die bereits angelegten Kategorien und mit einem Klick können Sie den Artikel einer Kategorie zuweisen.

Einheiten & Preise

Definieren Sie im nächsten Schritt die Verpackungseinheit des Einzelartikels, Packungsinhalt im Gebinde, Einheiten und die dazugehörigen Preise. Diese Informationen werden Ihnen dann im Shop für die Bestellung angezeigt.

Kennzeichnung 

Weisen Sie noch die Allergene, Spuren von Allergenen, Zusatzstoffe und Nährwerte für den Artikel aus (optional).

Gütesiegel

Gütesiegel und Herkunft werden immer wichtiger, in diesem Punkt können Sie verschiedene gesetzliche Gütesiegel zu ihren Produkten hinzufügen sodass diese später auch im Shop sichtbar sind.

Produktübersicht

Wenn Sie Ihre Eingaben abspeichern, gelangen Sie zurück zur Produktübersicht. Hier sehen Sie alle angelegten Produkte in Ihrem privaten Shop.

Um ein Produkt zu bearbeiten, klicken Sie auf das jeweilige Produkt zum Öffnen der Produktdetails.

Mit dem Kategoriebaum rechts können Sie nach Produkten der jeweiligen Kategorie filtern.

Mit eigenen Zutaten synchronisieren

Im Dashboard sowie in den Produktdetails haben Sie die Möglichkeit das Produkt oder alle Produkte mit Ihren "Eigenen Zutaten" zu synchronisieren und diese Artikel in Rezepten zu benutzen.

Sie haben auch die Möglichkeit in den "Eigenen Zutaten" den jeweiligen privaten Shop zu wählen und bereits erstellte Zutaten dorthin zu übernehmen, ohne alles mehrmals anlegen zu müssen.

Anbei finden Sie die Informationen wie das Produkt dann im Shop angezeigt wird:


Dateien auswählen oder ziehen Sie die Dateien hierher
Hilfreich?
Ja
Nein
  1. FoodNotify

  2. Veröffentlicht
  3. Senden